Direkt zum Inhalt springen

 Schulschwimmen

Schulschwimmen

Das Schulschwimmen stellt eine wichtige Prävention im Zusammenhang mit Bewegung dar. Die Kinder von Glarus Nord und umliegenden Gemeinden nutzen unter fachkundiger Anleitung in der der linth-arena eine der grössten Schulschwimmzentren der Schweiz.
Es nehmen rund 2100 Schülerinnen und Schüler am wöchentlichen Schulschwimmunterricht teil.
Von der ersten Primarstufe bis zur dritten Oberstufe werden die Teilnehmer im Schwimmsport ausgebildet und gefördert.

Weitere Details

Verantwortlich      Marie-Hélène Stäger      058 611 78 08